Sachsen-Anhalt
Menü

Tag der offenen Tür an der Fachhochschule der Polizei

Am 15.06.2019 in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr erwartete die Besucher der Fachhochschule der Polizei in Aschersleben ein umfangreiches Rahmenprogramm. Vom Spezialeinsatzkommando (SEK) über die Diensthundeführereinheit bis hin zu Vorführungen aus dem Bereich der einsatzbezogenen Selbstverteidigung konnten die Besucher spannende Aktionen erleben.

Die Präsentation des Polizeihubschraubers, des Wasserwerfers und weiterer Spezialtechnik sowie der Vorstellung von Einsatz-und Führungsmitteln stellte zudem einen weiteren interessanten Programmhöhepunkt dar. Berufsinteressenten konnten sich bei Auszügen aus dem Testverfahren z.B. dem Rechtschreibtest unter Beweis stellen und hatten die Möglichkeit, Teildisziplinen des Sportabzeichens in Silber (Einstellungsvoraussetzung) abzulegen.

Wir sind froh und dankbar darüber, dass der Landesverband des WEISSEN RINGS sich in diesem Jahr an der Fachhochschule der Polizei präsentieren durfte. Bei schönstem Wetter und erwarteten 4.000 Besuchern, war am Stand jede Menge zu tun. So erwarteten den Interessierten verschiedene  Präventionstipps sowie allgemeine Informationen rund um den WEISSEN RING.

Unterstützt wurde der Landesverband tatkräftig durch Frau Schimanski, ehrenamtliche Mitarbeiterin in Halle und Jugendbeauftragte des Landes,  Herrn Bethmann, Pressesprecher des Landes und Außenstellenleiter Burgenlandkreis, Herrn Sanhen, ehrenamtlicher Mitarbeiter Mansfeld-Südharz, Herrn Stutzinger, ehrenamtlicher Mitarbeiter in Halle, Frau Deparade, Mitarbeiterin im Landesbüro sowie unserem Geburtstagskind an diesem Tage - der amtierenden Landesvorsitzenden Kathrin Schmidt.

Lange Weile? Fehlanzeige.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten jede Menge zu tun.

Fotos: WEISSER RING